LoGD Message of the Day (MoTD)
Das Aktuellste aus Eassos...
Neuigkeiten inaktiv Technews aktiv Archiv inaktiv





Anmerkung zu den LadezeitenZárysa Anastásia Rimirovič • 13.01.2019 um 21:15

Hallo ihr Lieben,

versucht mal die Eassos-Web-Adresse ohne das www. einzugeben. Ich mache das auch nicht und habe keine Probleme mit den Ladezeiten und in den Kommentaren von der Motd zuvor wurde auch davon berichtet. Ich hoffe, es wird einigen von euch helfen, damit diese untragbaren Ladezeiten nicht mehr das Spielgeschehen stören.

Liebe Grüße,
Ana



Lange LadezeitenZárysa Anastásia Rimirovič • 03.01.2019 um 16:48

Hallo meine Lieben,

mit Bedauern musste ich von vielen von euch hören, dass besonders die Startseite von Eassos mit langen Ladezeiten behaftet ist. Es ist nur leider so, dass wir da nichts machen können. Der Serverhoster sagte mir, es sei alles okay und man könne keine Probleme feststellen.
Umso mehr bedauer ich es, euch da so gar keine Hilfe anbieten zu können. Ich selbst zum Beispiel habe dieses Problem nicht feststellen können, was mir zumindest die Hoffnung gibt, dass es sich um eine temporäre Phase handelt, die nicht allzu lange anhält.
Ich wünsche aus diesem Grund allen viele Geduld und Energie und dass das ganz schnell wieder vorbei geht.

Liebe Grüße,
Ana



Klitzekleine ÄnderungenZárysa Anastásia Rimirovič • 07.09.2018 um 20:39

Hallo Bewohner von Eassos,

nach mehreren Nachfragen haben wir nun in der Bio wieder die Bioschreibmaschine eingebaut, für diejenigen, die es gerne nutzen möchten.

Desweiteren haben wir die Avatarliste entfernt, weil sie mehr zu Streiterein geführt haben, als das es Nutzen gebracht hätte. Die fehlende Avatarliste bedeutet aber nicht, dass ihr die Künstler nicht weiterhin eintragen müsst. Schließlich müssen wir weiterhin die Kontrollen durchführen :)
Die Regeln wurden diesbezüglich angepasst.

Liebe Grüße,
Ana



WartungsarbeitenEmperador Sad Lucivar • 16.02.2018 um 13:44

Sehr geehrte Gäste, Kunden und Opfer,

es sind dringende Wartungsarbeiten auf dem Server notwendig. Um die Arbeiten an den Servern abzuschließen ist hinterher einmal ein Neustart des Servers notwendig.

Wir werden daher die Server in der Nacht von Sonntag (18.02.2018) auf Montag (19.02.2018) einmal neustarten.

Die Neustarts werden in der Nacht zwischen 0 Uhr und 2 Uhr stattfinden und die damit verbundene Downtime sollten maximal 30 Minuten dauern, so dass die Dienste kurze Zeit später wieder online sein werden.

Ihr wurdet somit rechtzeitig informiert. Wer sich im nachhinein dennoch beschweren möchte darf dies gerne in einer privaten Audienz bei mir tun.

Mit dunkelsten Grüßen

Lucivar



Lahmender ServerZárysa Anastásia Rimirovič • 21.11.2017 um 08:47

Hallöchen meine Lieben,

wie ein paar von euch schon angemerkt haben, scheint der Server ein paar lange Ladezeiten zu haben.
Nach einem Gespräch mit dem Support des Hosters, die keine Beeinträchtigung feststellen konnten, baten sie uns mal zu notieren, wann diese langen Ladezeiten auftreten, damit sie einen Ansatz zur Analyse erhalten.

Also die Bitte an euch: Wem was auffällt, bitte Uhrzeit und Datum notieren und für die Geschickteren unter euch auch gerne wieviel Verzögerung beim Laden entsteht und das dann mir zukommen lassen.
Sammelt vielleicht in einem Zeitraum von einer Woche, dann ist es nicht so viel auf einmal.

Ich bedanke mich schonmal für eure Mithilfe :)

Liebe Grüße,
Ana



Wartung des ServersEmperador Sad Lucivar • 08.08.2017 um 12:59

Seid gegrüßt ihr Unwürdigen.

Mit Sicherheit ist euch aufgefallen, dass Eassos in letzter Zeit ein wenig zickig ist.
Wir sprechen hier von kurzzeitigen Ausfällen und Ladezeiten.
Ich weiß, ich weiß – gutes Personal zu bekommen ist immer eine Lebensaufgabe.
Wir bleiben daher unserem 'schlechten Personal' treu und müssen euch über eine Wartungszeit informieren,
die sich in der Nacht vom 09.08.2017 auf den 10.08.2017 beschränkt.

Die Wartungsarbeiten werden in den Zeitraum von 0 Uhr bis 4 Uhr stattfinden.
Es kann in diesem Zeitraum zu Ausfällen und Störungen von 30 Minuten kommen.



Während der intensiven
Unterhaltung in meinen Kellerräumen wurde mir jedoch zugesichert, dass es keine Datenverluste geben wird.

Zum Dank für diesen Dienst erwarte ich eure Erstgeborenen, bei Sonnenaufgang vor meiner Türschwelle.
Alternativ nehme ich auch blonde und schwarzhaarige Jungfrauen, im Alter bis Mitte Zwanzig.

Finsterste Grüße
Möge die Nacht euch verschlingen.

Emperador
Sad Lucivar



SystemneuheitenZárysa Anastásia Rimirovič • 25.07.2016 um 21:16

Hallo ihr lieben,

von nun an bietet unser Server eine neue Funktion. Man kann sich nun Benachrichtigungen anzeigen lassen, sofern man das will. Erhält man eine YoM wird dies angezeigt, auch wenn der Browser z.B. minimiert ist. Vergleichbar wäre die Funktion bei Facebook.
Damit das funktioniert, müsst ihr aber dem Browser erlauben, euch zu informieren. Wenn ihr das nicht möchtet, müsst ihr das auch nicht benutzen.

Viel Spaß weiterhin und wie immer: Wem was auffällt, einfach direkt Jeagan anschreiben :)

LG,
Ana



Gesinnung überarbeitetZárysa Anastásia Rimirovič • 13.03.2016 um 01:01

Hallo ihr Lieben,

ich hab das Gesinnungen überarbeitet und erweitert, dabei hat es aber auch die Reihenfolge etwas durcheinander gewürfelt.
Die neuen Gesinnungen ist bei der Erstellung einsehbar.
Für die, die jetzt eine falsche Gesinnung haben, können sich in der Bio per Klick auf den Grünen Stift die Gesinnung selbst aussuchen.
Fehler dürft ihr natürlich gerne posten, ansonsten viel Spaß :)

Liebe Grüße,
Ana

[kleiner Edit von Andras]
Ihr könnt nun auch die Gesinnung selbst einstellen. Die Option dafür befindet sich unter dem Eingabefeld für das Alter unter "andere Angaben".





Beiträge selber löschenZárysa Anastásia Rimirovič • 27.11.2015 um 01:14

Hallo ihr Lieben,

nachdem in letzter Zeit vermehrt Probleme mit dem Newday-Bug aufgetreten sind, könnt ihr ab jetzt eure eigenen Posts selber löschen. Um einen Missbrauch zu verhindern, werden die gelöschten Posts aber dem Team weiterhin einsehbar sein.

Wir hoffen, euch damit ein bisschen die Sache zu erleichtern und wünschen euch weiterhin viel Spaß!

Liebe Grüße,
Ana



Neues Mini-FeatureZárysa Anastásia Rimirovič • 14.07.2015 um 19:15

Liebe Eassosaner,

mit freundlicher Unterstützung ist es ab jetzt möglich, dass eure Texte im Textfeld gespeichert werden und nicht mehr verschwinden, solltet ihr euch mal verklicken. Gelöscht werden sie also nur noch, wenn ihr sie entfernt, oder nach Fertigstellung abschickt.
So sollte vielen viele Nerven erhalten bleiben ;)
Wir wünschen euch damit viel Spaß!

Liebe Grüße,
Ana



ältere MoTDs zeigen
Copyright 2002, Eric Stevens